chairlounge

Bücher über kleine, große und fremde Welten

David Bowies Lieblingsbücher

David Bowie war angeblich eine Leseratte. Das hatte er unbestreitbar mit uns gemeinsam. Was er gelesen hat, könnte ihr jetzt – zumindest zu einem kleinen Teil – nachlesen: Sein Sohn Duncan hat einen Bowie-Leseclub ins Leben gerufen und eine Liste der 100 Lieblingsbücher seines Vaters veröffentlicht. Und er lädt alle Interessierten ein, mit ihm über die Bücher zu diskutieren. Als erstes lesen die Mitleser des Clubs „Hawskmoor“ von Peter Ackroyd.

Wer mal gucken will, was der Sänger gelesen hat, kann das hier tun:

http://www.davidbowie.com/news/bowie-s-top-100-books-complete-list-52061

Wer mitmachen will im Buchclub, hier der Link zu Duncan Bowies Twitterseite:

https://twitter.com/ManMadeMoon

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: