chairlounge

Bücher über kleine, große und fremde Welten

Manga-Küche

Nicht direkt ein Kochbuch, aber doch bis obenhin voll mit durchgedrehten Speisen ist der Manga von Mitsutoshi Shimabukuro, „Toriko“. Der Delikatessenjäger ist unermüdlich auf der Suche nach neuen, unentdeckten und exotischen Zutaten für das Menü seines Lebens. Ob Quellen aus feinstem Brandy oder Wildschweine, die von Geburt an marinierte Haut haben – kein Gerücht dieser Welt klingt unwahrscheinlich genug um Toriko von der Verfolgung abzuhalten.

Dass der Feinschmecker-Superheld dabei ab und zu unorthodoxe Methoden anwendet, gehört zu seinem Stil. Und von Nachhaltigkeit hat er selbstverständlich auch noch nie etwas gehört. Immerhin: der äußerst seltene Flugsaurier, der unter anderem zu seiner Beute zählt, hat sich selbst vor seinem Ende sehr artgerecht gehalten …

zurück zu den Kochbüchern

Interessiert? Hier die Fakten:

Titel Toriko
Autor Mitsutoshi Shimabukuro
Seiten 207 (Band 1)
Ausstattung Taschenbuch
Verlag KAZE Manga
Jahr ERSCHEINUNGSJAHR EINFÜGEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: