chairlounge

Bücher über kleine, große und fremde Welten

Betrunkene

Glas, in das Flüssigkeit gegeossen wird.

 

Betrunkene
Bezeichnung Sohn wohlhabender New Yorker Eltern Psychisch labiler Herumtreiber Ex-Präsident der Galaxis
Name Holden Caulfield unklar, wie der heißt Zaphod Beeblebrox
Spezies Teenager Dreißigjähriger Lebemann, Herumtreiber
Im Buch Der Fänger im Roggen In Plüschgewittern Anhalter-Trilogie
Autor J.D. Salinger Wolfgang Herrndorf Douglas Adams
Beruf Internatsschüler – gern ohne Schule, da frisch geflogen Herumtreiber, Gelegenheitsmelancholiker, Misanthrop aktuell Weltraumreisender
Aussehen Für seine 16 Lenze hat er schon erstaunlich viele graue Haare. Sonst recht gutaussehend (beides nach eigener Aussage) vermutlich verwahrlost Mensch, aber mit zwei Köpfen und einem Extra-Arm
Eigenschaften
  • belesen
  • irgendwie romantisch
  • hasst Filme
  • gegenüber Frauen recht schüchtern
  • kann super Golf spielen
  • wechselt ständig zwischen rührender Höflichkeit und totaler Sozialinkompetenz
  • manisch-depressiv
  • zynisch
  • hat Abneigungen gegen fast alles Lebende (außer einer Frau …)
  • überheblich und arrogant
  • übermäßig nachdenklich
  • handelt immer aus dem Bauch heraus. Wirklich! Immer! Deswegen baut er auch fast nur Mist …
  • desinteressiert
  • impulsiv
  • lässt sich nix sagen
  • denkt, er ist der Größte von Wasauchimmer
Erster Auftritt Noch nüchtern: Er nimmt ohne große Trauer Abschied von seiner Schule, die ihn gerade rausgeworfen hat.

Endlich betrunken: in einer New Yorker Pianobar. Nach einem Gespräch mit Bekannten, das er nicht führen wollte, sitzt er an einem Tisch, den er nicht haben will und beschließt, sich zu betrinken. Mit dem großartigen Pianisten saufen darf er am Ende leider nicht. Aber er lässt ihm über den Kellner mindestens ein Duzend Grüße ausrichten. Klar doch, Kleiner.

Noch nüchtern: Er trennt sich von seiner Freundin auf einer Autobahnraststätte

Endlich betrunken: auf der Party eines seiner wenigen Freunde lernt er seine neue Flamme kennen.

noch nüchtern: als Raumschiffkommandant der „Herz aus Gold“, dem tollsten Raumschiff der ganzen Galaxis

Endlich betrunken: Im Restaurant am Ende des Universums, allerdings hat er da schon ein paar Pangalaktische Donnergurgler zum Vorglühen intus.

Spektakulärstes Ereignis Er betrinkt sich ordentlich mit Scotch, tunkt seinen Kopf auf der Männertoilette in ein mit Wasser gefülltes Waschbecken und geht daraufhin mitten im Winter in den Central Park. Dort befürchtet er, eine Lungenentzündung zu kriegen, will aber vorher noch einmal seine kleine Schwester sehen. Die besucht er dann mitten in der Nacht, ohne das seine Eltern etwas merken (nicht schlecht!). So wirklich spektakulär ist er eigentlich gar nicht, auch betrunken nicht. Er labert Frauen an, will in geschlossenen Burger-King-Filialen Bier bestellen und am Ende das Licht mit einem Stein ausmachen. Spektakulär finde ich vor allem, dass er immer wieder nach Hause kommt und ihm nie was geklaut wird. Letzteres kann auch daran liegen, dass er nichts hat. Als er eines saumseligen Abends in seinem Raumschiff sitzt und einen Drink nimmt, der nicht wirkt. Dem schickt er dann einen zweiten hinterher, der gucken soll, was der erste tut und zur Verstärkung durch die zweite Kehle gleich noch einen … und das so lange, bis er nicht mehr weiß, welcher Drink wann wo lang sollte und er total besoffen ist.
Endet als Patient in einer Art psychatrischen Einrichtung (klingt jedenfalls so – würde ihm auch guttun) Gute Frage. Nachdem die Erzählperspektive wechselt, fragt sich sowieso, was von seiner Erzählung eigentlich stimmt. Tja, wenn man das mal wüsste …

zurück zu “Ein rauschendes Fest

Foto: © Amgad Fahmi Photography – flickr
CC BY-ND 2.0 DE

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: