chairlounge

Bücher über kleine, große und fremde Welten

Das Pferd im Buch

Pferd - Porträt

Zwei Pferde
Bezeichnung Ein Pferd Ein Pferd
Name kein Name Negro Kaballo
Spezies Pferd Pferd
Im Buch Der Elektrische Mönch Der 35. Mai
Autor Douglas Adams Erich Kästner
Beruf Transportmittel Zirkuspferd
Aussehen „hübsch und gut gebaut“ „groß und schwarz“, trägt einen Strohhut
Eigenschaften
  • trägt Leute durch die Gegend
  • denkt sich seinen Teil, während es Leute durch die Gegend trägt
  • würde am liebsten einfach mal nur Gras fressen
  • arbeitsloses aber hoch ambitioniertes Zirkuspferd mit Gymnasialbildung
  • stur, stolz und hilfsbereit
  • frisst gern Zucker
Erster Auftritt Bei Einführung des Elektrischen Mönchs. Es wird als „Beigabe“ zum Mönch benannt und dass dieser das Pferd behalten durfte, als er ausgemustert wurde, weil „Pferde so billig herzustellen waren“. Es begegnet dem Apotheker Ringelhuth und seinem Neffen am 35. Mai auf der Straße und bittet beide höflich um ein Stück Zucker.
Spektakulärstes Ereignis Der Elektrische Mönch findet einen Weg in unsere Welt und nimmt das Pferd mit. Er landet in einer Professorenwohnung in Cambridge und stellt das Pferd im Badezimmer ab. Dort wird es dann gefunden und keiner weiß, wie das durchaus hübsche Tier ins Badezimmer gekommen ist: Die Treppe ist eng und die Türen schmal. Trotz Haifischattacken und mit Rollschuhen transportiert es seine beiden Gefährten über den glitschigen und wackeligen Äquator bis in die Südsee.
Endet als Reittier für den Elektrischen Mönch Häusliches Ehepferd eines Schimmels in der Südsee. Zitat Onkel Ringelhuth:“Sie werden mit Ihrem Schimmelfräulein lauter karierte Fohlen kriegen.“

Zwei Pferde unterm Baum

Fotos: © Rainer Brückner/PIXELIO

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: